X-TRA ORDINARY - FOLGE 2

  • Matthias Rheinländer
18.01.2021

Folge 2

Matthias Rheinländer

In der neuen Folge X-tra Ordinary stellen wir euch heute Matthias Rheinländer vor. Er ist Mitgründer der Halle 1. Für die, die nicht wissen, was Halle 1 ist, Matthias würde es so erklären: „(Halle 1 ist…) ein offener Raum, wo Menschen vorbeikommen können, um sich selbst auszuprobieren“. Man findet die Halle im Makerspace der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen.

Selbst sieht sich Matthias als Mädchen für alles. Er betreut mehrere Projekte gleichzeitig und ist viel am Ausprobieren. Egal ob 3D-Drucker, einen selbstgebauten Pflanzenschrank oder elektronische Lastenfahrräder, der Alleskönner möchte überall mitwirken. Alles Weitere zu seiner Person und warum er denkt, dass sein Job besonders ist, seht ihr im Video.

Falls ihr eine Idee im Kopf habt, aber nicht wisst, wie ihr sie umsetzen wollt, schaut gerne bei der Halle 1 vorbei: https://www.halle1.com/ oder meldet euch direkt bei Matthias: matthias.rheinlaender@w-hs.de.

In dem Format “X-tra Ordinary” stehen uns die Akteure hinter den Challenges Frage und Antwort. Uns interessiert, was die Akteure bewirken wollen - Manchmal auch mit ungewöhnlichen Fragen.