IFÜREL EMSR-TECHNIK
Konzept für Lagerhaltung im neuen ERP-System

Sei dabei, Abteilungen in ganz Deutschland zu verbinden!

IFÜREL führt ein neues ERP-System ein und sucht nun nach motivierten Bachelor- oder Masterstudent:innen, die mithilfe ihres Know-hows im Bereich der IT oder Logistik dabei helfen, die unterschiedlichen Bereiche des Unternehmens zu verbinden!

Berufsfeld
Verschiedene
Beginn
April 2021
Voraussetzung
Verschiedene
Teamgröße
Egal
Goodie
mit Goodie
Einsatzort
Herne

DIE CHALLENGE

IFÜREL führt ein neues ERP-System ein, mit dem wir unsere verschiedenen Betriebsabteilungen deutschlandweit verbinden und vereinheitlichen wollen. Zu diesem Zweck brauchen wir ein Konzept - Und dich! Das Ziel dieser Challenge ist, dass unsere Lager und deren Bestände auf jeder einzelnen Betriebsabteilung verbunden werden. Der Prozess für die Entwicklung der Lagerhaltung fängt bei null an. Das heißt, es wird alles von Anfang an mitbegleitet und beschlossen - Zu diesen Beschlüssen zählen beispielsweise auch die Art der Regale, die benutzt werden, welche Artikel gelagert werden sollen und Ähnliches.

Wen suchen wir?

Wenn du ein Bachelor- oder Masterstudent:in im Bereich der IT oder Logistik bist, hast du die richtige Challenge gefunden! Es wäre gut, wenn du schon erste Erfahrungen mit ERP-Systemen gesammelt hast und prozessaffin bist. Zudem solltest du deine kreative Ader einbringen, eine gute Kommunikationsgabe mitbringen und das dir Erklärte schnell auffassen können.

Darum solltest du teilnehmen!

IFÜREL ist als verlässlicher Partner der Großindustrie auf topqualifizierte, motivierte und gewissenhafte Mitarbeiter:innen angewiesen. Jede:r Mitarbeiter:in trägt dabei seinen Anteil zum Erfolg von IFÜREL bei und genauso wird er oder sie auch wahrgenommen.

IFÜREL EMSR-Technik

Unser Kerngeschäft ist die Planung und Montage von Elektro- und MSR-Technik in der Großindustrie. Seit über 85 Jahren erstellen wir für unsere Kunden sowohl aus der chemischen- und petrochemischen Industrie als auch aus der Stahlindustrie komplette Neuanlagen und leisten Großreparaturen sowie Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten. Nahezu 700 Mitarbeiter:innen sorgen jeden Tag an über 20 Standorten in Deutschland für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards, auf die sich unsere Kunden stets verlassen können.